Neueröffnung von Stolberg-Mitte im Herbst

Neueröffnung von Stolberg-Mitte im Herbst

Im Augenblick sieht alles noch nach Baustelle aus: Bauarbeiter gehen ein und aus, vor allem die, die für den Innenausbau zuständig sind. Doch es geht an den Endspurt – im Herbst nämlich, voraussichtlich Oktober, soll Eröffnung sein in der Rathausstraße 79. Dann wird sich das Haus, eines von demnächst acht Standorten von Itertalklinik Seniorenzentrum in der Region, in neuem Glanz präsentieren. Und es wird sein Dienstleistungsangebot deutlich erweitern. Dr. Christoph M. Kösters, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens: „Es werden mit beträchtlichen Investitionen in den Standort neue und aktuell nachgefragte Bereiche geschaffen, und zwar im Segment Betreutes Wohnen und Tagespflege.“

Ab dem Herbst wird es dann nach seinen Worten 66 Pflegeplätze aller Pflegegrade im stationären Bereich geben; diese werden renoviert. Überdies befinden sich 20 hochmoderne Wohnungen (Wohnform Betreutes Wohnen) in der Fertigstellung, der Innenausbau ist derzeit im vollen Gang. Und: Im Bereich der Tages- und Kurzzeitpflege werde es ab Herbst ebenfalls entsprechende, auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnittene Angebote geben. Beides entspricht als Ergänzung zur heute unverzichtbar wichtigen Pflegeeinrichtung dem aktuellen Bedarf der Unterbringung und Pflege älterer Menschen.

Damit nicht genug. Wer das Haus Stolberg-Mitte betritt, kommt an der nächsten Großbaustelle nicht vorbei. In der Passage des Eingangsbereichs werden derzeit die baulichen Voraussetzungen für eine neue Großküche geschaffen – eine weitere Investition im größeren Volumen. Die neue Küche soll vom Standort Stolberg-Mitte aus die Häuser in Breinig und Eschweiler-Weisweiler mit versorgen. Die Eröffnung soll im Laufe des nächsten Jahres erfolgen.

omit tut sich einiges bei Itertalklinik Seniorenzentrum. Es geht mit Riesenschritten weiter – nicht nur in Stolberg-Mitte, sondern auch in Eschweiler-Weisweiler, wo zwischen Lindenallee und Schützenstraße das „Neue Zentrum Weisweiler“ derzeit in die finale Fertigstellung geht. Eröffnung: Anfang 2019.

Investitionen somit in die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch Expansion und das Betreiben neuer Pflegeeinrichtungen.

wh

Zurück

Copyright 2018 Itertalklinik Seniorenzentrum