Stolberg Breinig

Zugangsbeschränkung

Residenz Stolberg-Breinig

Sehr geehrte/r Besucher/in und Lieferanten,
angesichts der stark ansteigenden Infektionszahlen im Rahmen der weltweiten Corona-Pandemie muss die Möglichkeit, externe Besucher zu empfangen, noch weiter eingeschränkt werden – und zwar zum Schutze aller Bewohnerinnen und Bewohner, als auch all unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diese schwierige Zeit gemeinsam bestehen müssen.

Aufgrund von behördlichen Anordnungen / Verfügungen dürfen Besucher unsere Einrichtung zum Schutze unserer Bewohner nur noch sehr eingeschränkt betreten. Die einzelnen Regelungen entnehmen Sie bitte der behördlichen Anordnung / Verfügung unter www.mags.nrw

Bitte kontaktieren Sie uns daher bitte vorab telefonisch, um Möglichkeiten eines Besuchs abzuklären und ggf. individuelle Schutzvorkehrungen vorab zu besprechen.

Weiterhin dürfen aufgrund eines behördlichen Besuchsverbotes des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW externe Personen unsere Einrichtung nicht mehr betreten. Die Übergabe von Lieferungen muss daher ab jetzt direkt an der Ihnen bekannten Eingangstüre stattfinden.

Bitte melden Sie sich vor Ankunft kurz telefonisch um die Annahme der Ware abzuklären.

Herr Kilic (Einrichtungsleitung): 02402 / 9742-401
Herr Müller (Pflegedienstleitung): 02402 / 9742-402
Herr Niewind (Rezeption): 02402 / 9742-0
Herr Rzehak / Frau Niemietz (Sozialdienst): 02402 / 9742-403


Unsere Bewohner und Mitarbeiter danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Ihre Residenz Itertalklinik Seniorenzentrum Stolberg-Breinig

Stolberg-Breinig

52223 Stolberg, Alt Breinig 110

Hell, moderne Architektur, großzügig: die ins Auge fallenden Merkmale des Anfang 2017 eröffneten Hauses. Die Glasflächen lassen viel Licht ins Innere, dadurch wirkt alles sehr freundlich. Bewohner der ersten Stunde bestätigen den Wohlfühl-Faktor. Im vom Eingang rechten Trakt werden 73 vollstationäre Pflegeplätze angeboten, aufgeteilt in drei Wohnbereiche. Es gibt ausschließlich Einzelzimmer mit jeweils komfortabler Badeinrichtung und weiterem Komfort wie zum Beispiel eigene Telefon- und Fernsehanschlüsse.

Im zentralen Speisesaal werden – wie in anderen Häusern von Itertalklinik Seniorenzentrum auch – die Mahlzeiten eingenommen, zudem stehen Wohnküchen für jede Wohneinheit sowie weitere größere und kleinere Aufenthaltsräume zur Verfügung. Auch hier gilt: Regelmäßig finden nach festen Wochenplänen Veranstaltungen statt, die sämtliche Bewohnerinnen und Bewohner einbinden. Überdies werden zahlreiche Ausflüge und weitere Events angeboten, die – unter anderem in der hauseigenen Zeitschrift „Itertal Express“ – beizeiten bekanntgegeben werden. Langeweile kommt damit nicht auf, Beschäftigung und Geselligkeiten sind wichtige Aspekte im alltäglichen Ablauf.

Neben dem Pflegewohnheim werden in einem eigenen Gebäudetrakt links vom Haupteingang 33 Wohnungen angeboten für die Wohnform Betreutes Wohnen; diese sind zwischen 47 und 84 Quadratmeter groß, sehr modern und mit viel Komfort eingerichtet; sie verfügen sämtlich über Balkon oder Terrasse.

Ein Tagespflege-Haus vervollständigt das Angebot des Hauses Breinig; hier besteht für pflegebedürftige Senioren die Möglichkeit zur Kurzzeit-Pflege.

Breinig

Bewohnerbeirat

Der Bewohnerbeirat im
Itertalklinik Seniorenzentrum Breinig:
Hubert Motter, Gertrud Staquet und Gregor Decker

Kostenübersicht Stolberg Breinig für die stationäre Unterbringung

Langzeitpflege

Maximaler Eigenanteil:

2.362,72 € pro Monat

Bei Fragen zur Finanzierung beraten wir Sie gerne persönlich!

Sebastian Rzehak
Sozialdienst
02402 9742-403

Maximaler Eigenanteil:

2.700,71 € pro Monat

Bei Fragen zur Finanzierung beraten wir Sie gerne persönlich!

Sebastian Rzehak
Sozialdienst
02402 9742-403

Kurzzeitpflege

Maximaler Eigenanteil:

Bei Vorliegen eines Pflegegrades höher als 1 und Wohnsitz in der Städteregion Aachen, zahlen Sie lediglich die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (dazu zählen auch der Ein- und der Auszugstag).

Bei Fragen zur Finanzierung berät Sebastian Rzehak Sie gerne persönlich!

Stolberg Breinig - auf einen Blick:

Pflegewohnheim

  • 73 Betten
  • Alle Pflegestufen
  • 3 Bereiche
  • Notrufsystem
  • Vielseitige kulturelle Veranstaltungen

Betreutes Wohnen

  • 33 Wohnungen (47 bis 84 m²)
  • Balkon oder Terrasse

Tagespflegehaus

Ihre Ansprechpartner in Stolberg-Breinig:

Muhammet Kilic
Einrichtungsleitung
02402 9742-401
Christian Müller
Pflegedienstleitung
02402 9742-402
Sebastian Rzehak
Sozialdienst
02402 9742-403
Lena Niemietz
Sozialdienst
02402 9742-403
Elke Haupt
Tagespflegedienstleitung
02402 9742-410
 
 
 

Lage & Verkehrsanbindung:

Itertalklinik Seniorenzentrum
Alt Breinig 110
52223 Stolberg-Breinig

Telefon: 02402 97424-00
www.itertalklinik-seniorenzentrum.de

Alt Breinig ist eine Straße, die in den historischen Ortsteil Breinig führt. Eine Busverbindung besteht schräg gegenüber dem Haus, zum Ort selbst führen ca. 15- bis 20-minütige Fußwege. Dort bietet die Infrastruktur alles, was für das tägliche Leben normal oder mehr wäre. Alt Breinig liegt benachbart zu Aachen-Kornelimünster, Aachen-Walheim und Stolberg-Venwegen und ist mit diesen Kommunen jeweils gut verbunden. Auch die Stadt Stolberg ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Copyright 2020 Itertalklinik Seniorenzentrum